Externe RSS-Feeds einbinden

Neues Addon zum Einbinden externer RSS-Feeds

Im Forum kann das neue Addon zum Einbinden externer RSS-Feeds heruntergeladen werden. Es befindet sich wie üblich im Unterforum Kotenlose Tools & Addons.


So sieht das Addon es in Aktion aus
Beispiel: SPIEGEL.DE RSS FEED


Einfach beliebige FEED-URL eintragen, Updateintervall (Cachezeit) festlegen und Seitentiel (inkl. Metaangaben) in der Datei eintragen und per FTP auf den Webspace laden - fertig.


Mit kleineren Anpassungen (siehe Forum), können auch mehrere verschiedene Feeds erstellt werden, die jeweils unter einer eigenen URL angezeigt werden.


Als Basis für dieses Addon wurde das Beispieladdon verwendet, mit dem einfach Seiten mit eigenen Inhalten (mittleren Spalte) eingebunden werden können; 2- oder 3-spaltiges Layout für Addons.